Unsere Philosophie

 

Einen Menschen ganzheitlich zu betrachten und zu behandeln bedeutet für uns, die verschiedenen Anteile und Ebenen eines jeden Organismus oder Systems miteinander vernetzt anzuschauen.

 

So erfordert ganzheitsmedizinische Betrachtung  Untersuchungen

und Therapieansätze aus verschiedenen Disziplinen.

 

Nur durch eine Herangehensweise, die verschiedene Disziplinen

in Diagnostik und Therapie integriert,  ist unseres Erachtens eine echte

Annäherung an die Ganzheit möglich.

 

 

Unsere Vorgehensweise:

 

Neben körperlichen Untersuchungen, Labordiagnostik und 

gerätegestützten Methoden nutzen wir in der Erforschung und Therapie 

der zugrundeliegenden Ursachen den Muskelreflextest als wichtiges

Biofeedback-Diagnoseinstrument.

 

Dieser Test ermöglicht uns, festzustellen, wie der Nachrichtenaustausch

zwischen Gehirn, Nerven- und Akupunktsystem und Körper funktioniert, 

und wie äußere und innere Reize verarbeitet werden bzw. welche 

Reaktionen diese auslösen.

 

So zeigen sich auch Störzonen oder Belastungen, die mit herkömmlichen 

Methoden oft (noch) nicht festzustellen sind.

 

Wir unterscheiden die Ursachentherapie des inneren und 

äußeren Kreises:

 

Der äußere Kreis:

Hierzu gehören pathogene Auslöser und Ursachen von Krankheiten, 

mit denen unser Körper nicht (oder derzeit) nicht umgehen kann.

 

All das betrifft Dinge, die wir in der Therapie direkt beeinflussen können:

 

- Durch Einnahme – von Medikamenten, Vitalstoffen, Heilkräutern etc.

- Durch Weglassen – von Nahrungsmitteln, Substanzen, die wir nicht 

   vertragen etc.

- Durch Ändern – von eingefahrenen Verhaltensmustern, Denkmustern etc.

 

In unseren Untersuchungen und Tests identifizieren wir Ihre jeweiligen

Störfaktoren und derzeitigen Schwachstellen.

 

Der innere Kreis:

Je optimaler unser Organismus mit all seinen Facetten funktioniert,

umso besser kann er sich selbst regulieren und sich an äußere

Veränderungen und Stressoren anpassen.

 

Über sensomotorische Übungen, neurologische Integrationen,

Nerven- und Akupunkturstimulation unterstützen wir den Organismus, 

wieder besser zu funktionieren und zu regulieren.

 

 

Indikationen:

 

Sie sind bei uns richtig, wenn Sie als ganzer Mensch, in allen Ebenen untersucht und behandelt werden möchten.

 

Körperlich strukturell-funktionell, biochemisch-hormonell, energetisch,

psycho-emotional, geistig-spirituell.

 

All diese Ebenen des Seins stehen immer miteinander in Beziehung

und  beeinflussen sich gegenseitig - das ist unser Ansatz in Diagnostik

und Therapie.