Therapie

 

Durch kontinuierliche Weiterbildung haben wir aus vielen verschiedenen

Disziplinen hier in der Praxis eine eigene Herangehensweise entwickelt.

 

Schwerpunkte sind v.a. die Steuerungssysteme, unsere Regulationsmechanismen.

Wenn diese nicht mehr funktionieren oder fehlsteuern werden wir krank.

 




 




 




Ganzheitliche und integrative Psychotherapie

 

Bei der Behandlung von emotionalen und mentalen Hintergründen und Ursachen finden Sie bei uns eine Integration verschiedener alternativer psychotherapeutischer und energetischer Ansätze.

 

Dabei bildet eine wichtige Basis die systemische Sichtweise, die über die individuellen Erlebnishintergründe und Vita eines Menschen weit hinausgeht.

Oft kommt man nicht wirklich an die Wurzeln eines Themas, wenn man nur auf Erlebnisse und Verletzungen in der Vita eines Menschen schaut.

Wir sind alle eingebunden in verschiedene Systeme, allen voran natürlich unser Familiensystem (Gegenwart und Herkunft), und nicht selten sind wir verstrickt mit Schicksalen und Erlebnissen anderer aus diesen Systemen.

 

Methoden aus der Kinesiologie, Farblichttherapie, Klopf-akupressur-Techniken u.a. ermöglichen es, schnell und präzise auf den Punkt zu kommen und krankmachende oder belastende Auslöser bzw. Hintergründe zu lösen und in Frieden mit ihnen zu kommen.

 

Es ist uns ein Anliegen, auch im mentalen, emotionalen Bereich, unseren Patienten Selbsthilfetechniken an die Hand zu geben.

So können Sie Ihre Behandlung zuhause gut unterstützen und erleben, wie sie sich selbst helfen können.

 

Hierzu bieten wir auch immer wieder Seminartage oder Übungsgruppen an (s. Seminare).