Klopfakupressur / Mentalfeldtherapie für Selbstanwender:

 

Durch das systematische Beklopfen von Akupunkturbahnen und -punkten

aus der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM) lernen Sie, wie Sie

emotionale, psychische oder körperliche Beschwerden oder Probleme

selbst lindern bzw. auflösen können.

 

Dadurch unterstützen Sie therapeutische Behandlungen, in denen Sie

sich zur Zeit befinden und machen die Ergebnisse noch effektiver und

anhaltend.

 

Sie können mit dieser Technik aber auch an Ihren Zielen oder Projekten

arbeiten, Ihre persönliche Weiterentwicklung unterstützen und

(grundsätzliche) Blockaden aus dem Weg räumen.

 

Nicht weniger bedeutsam ist es, diese Technik zur täglichen Psychohygiene

einzusetzen, so dass belastende Erlebnisse oder Erfahrungen sich gar

nicht erst "festsetzen" und so zu unterbewußten Störreizen führen, die

unsere gesamte Regulationsfähigkeit belasten.

Das heißt, diese Technik bietet sich auch hervorragend zur Prävention

und Gesunderhaltung an.

 

Das angebotene Seminar richtet sich an Jugendliche und Erwachsene;

Mentalfeldseminare für Kinder werden extra ausgewiesen. Sie haben

den Schwerpunkt auf den Themen: Schulprobleme und Schulfrust,

Lernschwierigkeiten, Entwicklungsprobleme, Probleme mit Freunden,

Eltern, Geschwistern, Selbstwertgefühl etc.

 

 

Kursdauer: 1 Tag, von 10 - ca. 17 Uhr

Kursgebühr: 160,- € plus 19% MWSt. = 190,40€

(für Familienmitglieder minus 25%: 120,- € plus 19% MWSt. = 142,80€)

 

 

nächster Termin:

 

Samstag, 16. Mai 2015 




Praxiskurse Kinesiologie:

 

Der Kurs richtet sich an alle Menschen, die in Ihrem Alltag (beruflich

und privat) durch den kinesiologischen Muskeltest besser zurechtkommen

möchten, v.a. aber an unsere PatientInnen, die durch Unverträglichkeiten

und Allergien oft nicht mehr wissen, was ihnen noch gut tut (Nahrung,

Genussmittel, Getränke, Kleidung...) oder was ihr System zur Zeit in

Stress versetzt und diverse Symptome bereitet.

 

Aber auch für gesunde Menschen ist es interessant zu wissen, was tut

mir evtl. nicht so gut, was beeinträchtigt mein Energie- und

Vitalitätsniveau? - so kann man latente und versteckte "Störreize"

auf das System identifizieren und die Gesunderhaltung unterstützen.

 

Eltern profitieren, indem sie lernen, ihre Kinder zu testen und so

Störquellen für die Gesundheit oder Lern- und Leistungsfähigkeit

der Kinder eliminieren können.

 

In diesem Kurs erlernen Sie das kinesiologische Muskeltesten an

Anderen und sich selbst - mit viel Praxisübungen, denn "Muskeltesten

lernt man durch Muskeltesten".

 

Außerdem sind vorgesehen: Selbsthilfemaßnahmen, wie Sie Ihr

Energie-/Meridiansystem in Balance bringen können, wenn Sie z.B.

auf ein Nahrungsmittel negativ reagiert haben und Ihr System

durcheinander ist.

 

Das Testen und Selbstbalancieren ist enorm unterstützend für

alle unsere PatientInnen (oder deren Eltern), die bei uns

NAET-Behandlungen durchlaufen. Es unterstützt und fördert

die Behandlungen enorm.

 

 

Kursdauer: 1 Tag, von 10 - ca. 17 Uhr

Kursgebühr: 160,- € plus 19% MWSt. = 190,40 €

(für Familienmitglieder min. 25%: 120,- € plus 19% MWSt. = 142,80 €)

 

 

nächster Termin:

 




Mental Spezial – Mit Absicht gesund!:

 

Kursdauer: 2 Tage, von 10:00 - ca. 17:30 Uhr und 9:00 - ca. 16:30 Uhr

Kursgebühr:

(für Familienmitglieder minus 25%)

 

Termin:

 

Zielgruppe, oder wer kann von diesem Seminar profitieren?

 

Patienten, welche die Verantwortung für die eigene Gesundheit

übernehmen wollen, d.h. aktiv an Ihrer Gesundung mitarbeiten

wollen.

 

Vor allem bei chronischen Problemen ist dies sinnvoll bis

unabdingbar. Das bedeutet, es ist nicht das richtige Seminar,

wenn Sie jemanden suchen, der Sie gesund macht, d.h. passiv

Heilung suchen und Sie nicht bereit sind, aktiv mitzuarbeiten.

 

Dieses Seminar ist ein echtes Selbsthilfeseminar.

Die vermittelten Techniken haben ein breites Wirkspektrum

und haben sich bereits tausendfach bewährt.

 

Das Seminar ist als Praxisseminar konzipiert – nach dem Seminar

soll jeder Teilnehmer/in die Methoden für sich nutzen können.

 

Das Seminar setzt sich aus verschieden Techniken zusammen.

Einerseits Klopftechniken und zum anderen die Selbsthypnose.

 

Es wird gezeigt, welche häufigen Muster und Programmierungen

Fortschritte verhindern und wie man damit umgeht.

 

Einige Beispiele für Themen, bei denen Sie vom Seminar

profitieren können:

 

·         Ständig krank und müde

 

·         Chronische Schmerzen

 

·         Körperliche Beschwerden ohne erklärbare organische Ursache

 

·         Ängste unterschiedlicher Art

 

·         Süchte –(ja auch die Schokoladensucht)

 

·         Ausgelaugt und ohne Perspektive nach langer Krankheit

 

·         Sie wollen schon lange positive Veränderungen in Ihrem Leben,

      wissen aber nicht wie das funktionieren soll

 

·         Sie wollen seelischen und körperlichen Stress vermindern und

       Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren

 

·         etc. (bitte fragen Sie bei uns nach, wenn Sie mit Ihrem Anliegen

       unsicher sind)

 

 

Das Seminar beinhaltet keine individuelle therapeutische Arbeit  (mit

Ausnahme der Demonstrationen).

 

Übernehmen Sie wieder die Verantwortung für Ihre Gesundheit

und über Ihr Leben!