Über uns

Heilpraktiker Peter Hartmann

Der Mensch ist keine komplexe Maschine; deren Funktion man besser versteht, wenn man ihn immer weiter in noch kleinere Einzelteile zerlegt.

Die vorherschende schulmedizinische Betrachtung ist zu beschränkt auf die biochemische Anschauung und Behandlung

Das Ganze ist mehr als seine Einzelteile. In unserem Körper ist es genauso. Irgendwie hat alles mit allem zu tun und beeinflusst und steuert und überwacht sich gegenseitig. Die oft sehr einseitige Betrachtung und Behandlung der Symptome kann alleine nicht funktionieren. Sicherlich ist es sinnvoll symptomatisch zu arbeiten – aber nicht ohne gleichzeitige Ursachenbehandlung.

Die heutigen vorherrschenden chronischen, persistierenden Erkrankungen erfordern eine multimodale Herangehensweise.

Das ist meine Spezialität!

Neben allgemeinen Untersuchungen, Labordiagnostik und Osteopathie werden weitere Methoden in Diagnostik und Therapie eingesetzt:

Diagnostisch diverse kinesiologische Verfahren wie z.b.

  • Neurobiologie nach Dr. Klinghardt
  • NAET nach Dr. Nambudripad
  • Funktionelle Bio-Analyse nach Dr. Monk.
  • RAC Pulstest
  • BDORT nach Dr. Omura

Methoden aus neurointegrativen Medizin (wie wird was gesteuert) werden auch therapeutisch eingesetzt.

Grundsätzlich gilt für mich: Wer nicht testen kann muss raten!

Viele der oft „verschleierten“ neurologischen Erkrankungen kann ich oft nur mit Hilfe der energetischen Methoden eingrenzen und diagnostizieren: Zum Beispiel im Labor negative Borreliose oder andere Infektion, Schwermetallbelastungen, Narben- und Herd-Störungen, v.a. im Zahn-Kiefer-Nebenhöhlenbereich.

Schreiben Sie eine email oder rufen Sie an für ein kostenfreies Telefonat um die beste Vorgehensweise für Ihren Ersttermin zu besprechen.

                   Leistungen

Verbesserung/Optimierung  der Zell-Funktion

Frequenztherapeutische Verfahren ( Mikrostrom, Licht, PEMF, Laser, Schall, Bioadaptive Impulstherapie, )

Hypnose

Ernährungberatung

Neuro-funktionelle Therapien

Schwermetallentgiftung - Detox allgemein

Heilpraktikerin Monika Hartmann

wird gerade bearbeitet